Baie des Trésors

Die Baie des trésors ist eine Bucht auf der Halbinsel La Caravelle im Nordosten von Martinique. Ihren Namen hat sie von einer lokalen Legende, die besagt, dass ein Schatz einst von einem spanischen Schiff in den Tiefen der Bucht verloren wurde. Vielleicht ist dieser Schatz letztendlich ein Rum. Der Rhum Baie des trésors ist ein Rhum agricole AOC, der von der Distllerie Saint James auf Martinique destilliert wird. Zwar sind es die kreolischen Kolonnen von Sainte Marie, die den Rum Baie des trésors destillieren, doch die Auswahl des Zuckerrohrs, die Gärung und die Reifung in kleinen Eichenfässern sind die Entscheidungen und das Know-how von Stéphane Gouyer. Tatsächlich entstand La baie des trésors aus dem Wunsch heraus, das Terroir von Martinique in den Vordergrund zu stellen. Die Rhums von Baie des trésors sind Parzellen, die von sehr sorgfältig ausgewählten Parzellen stammen.

3 Artikel gefunden

1 - 3 von 3 Artikel(n)